Anzahl zwangsversteigerter Immobilien rückläufig

Die Anzahl zwangsversteigerter Objekte ist stark rückläufig. Seit 2007, als laut dem Internetportal statista noch 55.226 Objekte zwangsversteigert wurden, ist die Anzahl versteigerter Objekte kontinuierlich rückläufig. Im Jahr 2014 sind nur noch 31.000 Objekte versteigert worden. Für Gläubiger bedeutet dies jedoch keinesfalls, dass die Zwangsversteigerungsverfahren schneller abgewickelt werden können, da damit zu rechnen ist, dass die vorhandenen Rechtspfleger anderweitig im Justizdienst eingesetzt werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.