Ich unterstütze Freiberufler sozusagen in allen Lebenslagen – angefangen bei der Existenzgründung mit der Anerkennung als Freiberufler beim Finanzamt über die Gestaltung von Gesellschaftsverträgen bis hin zu Auseinandersetzungen mit berufsständischen Organisationen oder zwischen Sozien untereinander sowie der Abwehr von Haftungsansprüchen.

Leistungsübersicht: 

  • Beratung bezüglich Zulassung zum Beruf und der Verleihung einer Zusatzqualifikation wie z.B. als Fachanwalt
  • Beratung bei Widerruf oder Entzug der Zulassung
  • Beratung bei berufsrechtlichen Sanktionen bei Verletzungen von Berufspflichten sowie Eintrittspflicht der Berufshaftpflichtversicherung
  • Beratung bei Haftung wegen Berufspflichtverletzungen gegenüber Mandanten, Patienten, Auftraggebern, Behörden, berufsrechtlichen Organisationen
  • Beratung bezüglich Kooperationsmöglichkeiten und -formen von Freiberuflern untereinander, Beratung über Zusammenarbeit als Partnerschaftsgesellschaft
  • Beratung bezüglich Zulässigkeit beruflicher Werbemaßnahmen
  • Beratung bei Ausscheiden einzelner Gesellschafter
  • Beratung bei Kosten- und Gebührenrechtsfragen der einzelnen berufsspezifischen Gebührenordnungen
  • Vertretung vor berufsrechtlichen Körperschaften und Organisationen (Kammern, Sozialversicherungsträger, Berufsverbände)
  • Vertretung vor Berufsgerichten
  • Vertretung vor Zivil- und Strafgerichten in berufsrechtlichen Streitikgeiten

Freie Berufe boomen weiterhin

Während in Deutschland allgemein der Gründergeist erlahmt und die Zahl selbständiger Unternehmer stagniert ist ein Bereich hiervon ausgenommen: Die Freien Berufe boomen weiterhin. Die F.A.Z. schreibt in einem interessanten Artikel vom 20.06.2015