Nach dem Studium an den Universitäten Augsburg, Lund (Schweden) und Köln habe ich das Referendariat in Heilbronn absolviert. Zusatzausbildung Mediation an der Fernuniversität Hagen mit Schwerpunkt Wirtschaftsmediation. Mehrjährige Auslandsaufenthalte in den USA, Mexiko und Schweden. Seit 2004 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen. Von 2009 bis zur Aufhebung des Schlichtungsgesetzes BW im Jahr 2013 bestellter Schlichter an der Gütestelle des Amtsgerichts Stuttgart. Schwerpunkt meiner anwaltlichen Tätigkeit ist das Erbrecht, Seniorenrecht, Sozialversicherungsrecht und das Recht der freien Berufe. In der knapp bemessenen Freizeit interessiere ich mich für Amateurfußball und Gartenarbeit.

Nebenberufliche Tätigkeit als Lehrbeauftragter an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg sowie als Dozent an den Diakonischen Instituten in Stuttgart und Heilbronn. Ehrenamtlich Engagement als Vorstand der Deutsch-Mexikanischen Juristenvereinigung sowie dem FSV Waiblingen.

In der Zeitschrift Justament erschien ein Interview über meine berufliche Tätigkeit.

Zur Person:

    • Arbeitsgebiete: Erbrecht, Seniorenrecht, Sozialversicherungsrecht, Recht der freien Berufe.
    • Ausbildung: Studium an den Universitäten Augsburg, Lund (Schweden) und Köln; Zusatzausbildung Mediation mit Schwerpunkt Wirtschaftsmediation an der Fernuniversität Hagen

Zur Kompetenz:

    • Lehrtätigkeiten: Lehrbeauftragter an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg, Dozent beim Diakonischen Institut für Soziale Berufe in Stuttgart und Heilbronn sowie regelmäßige Vortragstätigkeit bei Verbänden und Organisationen

Regelmäßige Fortbildung:

Regelmäßige Fortbildung ist mir wichtig … weiter

Sprachen:

Englisch, Spanisch (jeweils verhandlungssicher), Schwedisch und Französisch

Mitgliedschaften: